KONTAKT

la main extérieure
 

c/o Jonas Hirschi
Attinghausenstrasse 7

3014 Bern

0793773001

PC: 61-986854-9

© la main extérieure, 2019

CHRISTOF HOFER

Christof Hofer (*1993) besitzt einen Bachelorabschluss in  Medienwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften der Universität Basel und der Macquarie University Sydney. Derzeit arbeitet als Geschäftsleiter beim Gässli Film Festival in Basel.

 

Er ist Gründungs- und Ensemblemitglied der Theaterkollektive Projekt 210 und Prinz Ip. Des weiteren ist er ehemaliges Vorstandsmitglied des Unitheater Basel.

2014 gewann Christof Hofer mit dem Projekt 210 den Jugendpreis der Burgergemeinde Bern und produzierte den Spielfilm Hugos Mörder, der 2015 im Ciné Club und dem Kino in der Reitschule in Bern gezeigt wurde. 2018 gehörte er zu den Gewinnern des Förderprogramms Schreibstoff des Theaters an der Effingerstrasse. Sein Erstlingswerk Taumelnacht wird vom Theaterverlag München verlegt.

 

Daneben arbeitete er mit dem Projekt 210, Prinz Ip sowie am Theater Basel und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg an diversen weiteren Kulturprojekten mit, die am Buskers Strassenkunstfestival in Bern, den Jugendfilmtagen in Zürich, den Theatertagen in Aarau, am Theater Basel und am Deutschen Schauspielhaus gezeigt wurden.